© Wunderbar Together
icon
Foto der Woche

Tripods One @ SXSW

Die Robotik-Sound-Performance „Tripods One“, beleuchtet die Zukunft der Interaktion von Mensch und Maschine durch Robotik und Musik.

© Mattress Factory
icon
Foto der Woche

„ADA“ – die interaktive kunst-produzierende Maschine, zu sehen im Mattress Factory Museum, Pittsburgh

Die interaktive Installation „ADA“ ist ein großer heliumgefüllter mit Holzkohledornen versehener Ballon, der in einem Raum mit weißen Wänden eingeschlossen ist. Der Ballon wird von den Besuchern im Raum frei bewegt und hinterlässt dabei schwarze Spuren an Wänden, Decke und Boden. Das Kunstprojekt vereint unterschiedliche traditionelle Genres – Zeichnung, Skulptur, Performance – und spielt mit […]

© Talbott Wilson
icon
Foto der Woche

Farbenfrohe Hommage an Goethe in Kansas City

Goethes Farbenlehre meets Lightart: Das deutsch-amerikanische Künstlerduo Luftwerk (Petra Bachmaier und Sean Gallero) experimentiert mit Lichtveränderungen – von Tag zu Nacht, von hell zu dunkel. Ihre farbcodierte Tapete wird durch das Zusammenwirken von Licht und Farbe aktiviert und verändert sich stetig. Inspiriert wurde die Installation von Johann Wolfgang von Goethes Farbenlehre. Die Ausstellung feierte die Eröffnung des Goethe Pop Up Kansas City.

© Max Planck Institute for Neuroscience
icon
Foto der Woche

Ripples in Spacetime – Max Planck Florida Institut für Neurowissenschaften

Betrachten Sie die Welt mit anderen Augen! Dieses Foto visualisiert Wellen in der Raumzeit und erlaubt somit die bildhafte Darstellung eines Phänomens, das eigentlich nicht durch das bloße menschliche Auge erfasst werden kann. Dank der Arbeit von Wissenschaftlern an mehr als 80 verschiedenen Max Planck-Forschungsinstitutionen, ist dies nun möglich. Erfahren Sie mehr unter: https://www.frostscience.org/exhibition/images-of-science/